Jedes Foto erzählt eine Geschichte... sagte ein Fotofreund aus der Schweiz vor einiger Zeit zu mir in einem Fotoforum.

Fotografieren - durch das Zeitalter der digitalen Kamera heute ein Hobby für jedermann. Vollautomatische Kameras erleichtern es uns, all das einzufangen, was    uns wert erscheint als Erinnerung festgehalten zu werden. Fotoforen schießen wie Pilze aus dem Boden...

Aber ein richtig belichtetes und scharfes Foto ist nicht immer auch ein gutes Foto. Und ein Kunstwerk?

Die Wahl des Motives, die Perspektive, die Beleuchtung, Farbe oder S/W, Schnitt und  Gestaltung machen ein Foto zu einem ganz  persönlichen Kunstwerk. Durch moderne Bearbeitungsprogramme ist fast alles möglich. Wir erschaffen unsere ganz eigenen Welten...

Die eigenen Gedanken, Wünsche, Träume und Erinnerungen die wir mit einem Foto verbinden oder mit Hilfe der modernen Technik sichtbar erschaffen, machen es für uns wertvoll. Und dank Technik und Internet können wir uns heute durch Bilder anderen Menschen mitteilen... Menschen... erinnern, warnen, erfreuen, aufrütteln, kritisieren, schockieren, verwirren, erstaunen, zum Lachen bringen...

Die Bildsprache ist ein mächtiges Instrument...

Die moderne Bildbearbeitung gibt uns die Möglichkeiten Fotos zu verbessern oder auch vollständig zu verändern. So entstehen aus Ideen interessante Bilder. Und manchmal wird aus einem vermeintlich verunglückten Schnappschuss und einer guten Idee ein wahres Kunstwerk.

So möchte ich hier einfach nur zeigen, was mit kleinem Geldbeutel und guten Ideen machbar ist. Ich erhebe keinen Anspruch auf die Bezeichnung Fotografin, den diese Berufs-Bezeichnung steht mir nicht zu. Ob das was ich mache Kunst ist? Bin ich eine Künstlerin? Das soll jeder für sich selbst beurteilen! 

Freuen wir uns über gelungene Familien-Schnappschüsse, die Bilder von Oma Ernas Geburtstag, die schönen Fotos von Isabels Hochzeit oder die Foto-Collage der Kinder zum Muttertag. Und für den einen oder anderen sind sie ein wertvolles Kunstwerk.

Aber wie heißt es so schön? Über Kunst kann man streiten! So freue ich mich auf konstruktive Kritik und Lob ist natürlich auch willkommen.

An dieser Stelle auch einmal ein großes "Danke" an all diejenigen, die meine Bilder bereits in dieser Homepage und in verschiedenen Foren beurteilt haben. Vielen Dank für den Zuspruch und das große Lob, das mir zuteil wurde!